Schwimmbad + Fitness

Eine Therme wie aus dem Märchenland
Halbedelsteine an den Wänden, Mosaike aus Italien, kunstvolle Holzschnitzereien: Aus dem Familienbad Trimini in Kochel am See ist eine Wellness-Oase im Neuschwanstein-Flair geworden. Das kommt nicht von ungefähr: Der Blick von der Therme geht direkt auf den Herzogstand, wo König Ludwig II. einst das sogenannte Königshaus errichten ließ.